Logo Steuerberater Regensburg und Röthenbach - Ehrl · Helmensdorfer · Baier
section_navigation
parallax_image
parallax_mobile_image
section_component
Inhalte - allgemein
Auf unserer Website-Sitemap finden Sie eine Übersicht aller Inhalte unserer Website als Navigationshilfen. Somit finden Sie die gewünschten Inhalte einfacher und schneller. Bei weiteren Fragen rund um unsere Website und deren Inhalten stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Dieses Prinzip gilt für unser Internetangebot ebenso wie für unsere anderen Dienstleistungen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle darüber informieren, wie wir die Datenschutzbestimmungen in unseren Internetangeboten umsetzen. Weitere Informationen zu den Risiken der Internetnutzung und den Möglichkeiten, sich zu schützen finden Sie im Internet unter der Adresse www.datenschutz.de.

Beim Aufruf dieser Webseite, www.ehb.tax, werden durch den Internet-Browser, den der Besucher verwendet, automatisch Daten an den Server dieser Webseite gesendet und zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert. Bis zur automatischen Löschung werden nachstehende Daten ohne weitere Eingabe des Besuchers gespeichert:
  • IP-Adresse des Endgeräts des Besuchers,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs durch den Besucher,
  • Name und URL der vom Besucher aufgerufenen Seite,
  • Webseite, von der aus der Besucher auf die Kanzleiwebseite gelangt (sog. Referrer-URL),
  • Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Besuchers sowie der Name des vom Besucher verwendeten Access-Providers.
Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt. Die Kanzlei hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck,
  • die Verbindung zur Webseite der Kanzlei zügig aufzubauen,
  • eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen,
  • die Sicherheit und Stabilität der Systeme zu erkennen und zu gewährleisten und
  • die Administration der Webseite zu erleichtern und zu verbessern.
Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck, Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, wie beispielsweise bei der Kommunikation per eMail, Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir auch zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Für die Unversehrtheit der eMails können wir jedoch keine Haftung übernehmen und Ihnen hieraus gegebenenfalls entstehende Schäden auch nicht ersetzten.

Die Datenschutzerklärung der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll für jeden einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) Betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

g) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

h) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Adresse Ehrl · Helmensdorfer · Baier
  Steuerberatungsgesellschaft mbH
  Wittelsbacherstraße 12
  D-93049 Regensburg
   
Telefon +49 (0)941 29742-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Adresse Dr. Josef Hechberger
  Steuerberatungsgesellschaft mbH
  Guerickestr. 1
  D-93053 Regensburg
   
E-Mail jDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.xws.de

Zweck der Verarbeitung

Erfüllung des Steuerberatungsvertrags.

Empfänger der personenbezogenen Daten
  • Finanzämter und Behörden
  • DATEV eG, 90329 Nürnberg
Übermittlungsabsicht in Drittländer und an internationale Organisationen

Eine Übermittlung in Drittländer sowie an internationale Organisationen findet nicht statt.

Geplante Speicherdauer

So lange wie es die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen im Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung vorschreiben.

Rechte der betroffenen Person

Soweit Ihre personenbezogenen Daten anlässlich des Besuchs unserer Webseite verarbeitet werden, stehen Ihnen als „betroffene Person“ im Sinne der DSGVO folgende Rechte zu:

Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:
  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person
Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:
  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.
Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Datenschutzbeauftragte der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH oder ein anderer Mitarbeiter wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Datenschutzbeauftragte der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH oder ein anderer Mitarbeiter wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:
  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Datenschutzbeauftragte der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH oder ein anderer Mitarbeiter wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an den von der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH bestellten Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter wenden.

Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt an den Datenschutzbeauftragten der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.


Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.
Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.

Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten oder einen anderen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

Kontaktformular

Besucher können über ein Online-Kontaktformular auf der Webseite Nachrichten an die Kanzlei übermitteln. Um eine Antwort empfangen zu können, ist zumindest die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig geben. Mit Absenden der Nachricht über das Kontaktformular willigt der Besucher in die Verarbeitung der übermittelten personenbezogenen Daten ein. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Abwicklung und Beantwortung von Anfragen über das Kontaktformular. Dies geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO. Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden automatisch gelöscht, sobald die Anfrage erledigt ist und keine Gründe für eine weitere Aufbewahrung gegeben sind (z. B. anschließende Beauftragung unserer Kanzlei).

Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25. Mai 2018. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren, um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.

5. Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

6. Kontaktdaten Impressum

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH hatte zuvor ihre schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

7. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. (Quelle: www.e-recht24.de)

8. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. (Quelle: www.e-recht24.de)

Cookies

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Dabei werden außer der Internetprotokoll–Adresse keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Im Hilfe-Menü Ihres Browsers erfahren Sie mehr über Cookies und die entsprechenden Einstellungen. Auch unter www.allaboutcookies.org erfahren Sie, was Cookies sind, wie sie verwendet werden und wie Sie sie verwalten können. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie alle Cookies oder bestimmte Cookietypen deaktivieren. Dadurch funktionieren jedoch einige unserer Websitefunktionen nicht ordnungsgemäß.

Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung der berechtigten Interessen der Kanzlei nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt.

Die folgenden Cookietypen werden hier verwendet:

a) Sitzungscookies

Sitzungscookies werden beim Besuch unserer Website erstellt. Mit ihnen wird Ihre Browsersitzung identifiziert, damit unsere Server mit Ihrem Computer oder Mobilgerät kommunizieren können, während Sie auf unserer Website navigieren. Sitzungscookies sind äußerst wichtig, wenn Sie sich bei unserer Website anmelden und auf sichere Anwendungen zugreifen. Wenn Sie keine Sitzungscookies zulassen, können Sie sich nicht bei unserer Website anmelden und auf sichere Anwendungen zugreifen. Sitzungscookies werden nur für die Dauer Ihrer Browsersitzung benötigt und anschließend automatisch gelöscht.

b) Dauerhafte Cookies

Dauerhafte Cookies sind kleine Textdateien, die zwischen den Browsersitzungen auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Diese Cookies werden hauptsächlich dazu verwendet, Ihre Einstellungen zu speichern, Ihren Besuch zu personalisieren, und die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu speichern, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch erneut eingeben müssen. Wenn Sie beispielsweise eine Sprachoption auswählen, erinnern wir uns an diese. Bei Ihrem nächsten Besuch der Website werden die Seiten in der von Ihnen ausgewählten Sprache angezeigt. Wenn Sie sich für 40 Anzeigeelemente auf einer Seite entscheiden, wird diese Auswahl bei Ihrem nächsten Besuch beibehalten. Häufig wird Ihnen die Option angeboten, Informationen zu speichern, damit Sie diese nicht immer wieder angeben müssen. Dauerhafte Cookies werden über das Ende einer Browsersitzung hinaus auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert. Sie verfügen über unterschiedliche Ablaufdaten, zu denen sie gelöscht werden. Nur die ehb.tax-Domain, die das Cookie erstellt hat, kann auf die gespeicherten Informationen zugreifen.

c) Cookies von Drittanbietern

Ein Erstanbieter-Cookie ist ein Cookie, das von der ehb.tax-Domain erstellt wird. Cookies von Drittanbietern werden von einer anderen Domain erstellt, während Sie unsere Website besuchen. Auf unserer Website werden nur Drittanbieter-Cookies von Google Analytics gespeichert. Mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt "Google Analytics". Wenn Sie Cookies von Drittanbietern blockieren, funktioniert ein Großteil unserer Website weiterhin problemlos. Das Blockieren dieser Cookies wird allerdings nicht empfohlen, da einige Funktionen ohne sie eventuell nicht ordnungsgemäß funktionieren.

d) Widerspruchsmöglichkeiten

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Quellverweis: Süddeutsche Datenschutzgesellschaft, eRecht24, Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V., Datenschutzerklärung für Google Analytics, Datenschutzerklärung für Google +1, Datenschutzhinweise von Facebook und Twitter Bedingungen.

Weitere Hinweise und Informationen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Informationen zu unserer Internetseite.
Wir haben geöffnet. Wir sind noch {business_hours_counter_syntax} für Sie da! Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail .
Im Augenblick haben wir leider geschlossen. Sie können uns jedoch jederzeit eine E-Mail schreiben!
Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.

Als FullService-Agentur ist die Werbeagentur filterVERLAG in allen Kommunikationsdisziplinen und auf allen Kommunikationskanälen zu Hause. Das Spezialgebiet ist dabei die Integrierte Kommunikation: damit der Auftritt Ihres Unternehmens einheitlich und überzeugend ist. Als kreative Werbeagentur findet der filterVERLAG für Sie die effiziente Lösung mit der Sie schnell, zuverlässig und direkt Ihre Zielgruppen erreichen. Sie wollen das Kreativteam der Agentur filterVERLAG kennenlernen? Besuchen Sie das Team auf einen Kaffeeplausch am Gutenbergplatz in Regensburg!

Anschrift filterVERLAG - Verlag & Agentur für Web & Print
  Inh. Nick Lengfellner und Peter Gnilka
  Gutenbergplatz 1a - 1b
  D-93047 Regensburg

Telefon +49 (0) 941 59 56 08 0
Telefax +49 (0) 941 59 56 08 10
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.filterverlag.de

Projektleitung Milos Mandic, 2020

Weitere Hinweise und Informationen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Informationen zu unserer Internetseite.
Wir haben Ihre Abmeldung erhalten. Sie erhalten ab sofort keinen Newsletter mehr von uns. Wenn Sie über Neuigkeiten per Newsletter wieder informiert werden möchten, so melden Sie sich einfach wieder an. Unser Newsletter ist und bleibt kostenlos!
Vielen Dank für Ihre Anmeldung. Sie erhalten ab sofort unseren kostenlosen Newsletter.
Texte, Töne, Grafiken, Audio- und Videodateien, Codes, Bilder, Fotos, Icons und das Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Weitergabe oder Reproduktion einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Der Anbieter und Betreiber dieser Internetseite gestattet die Übernahme von Bildern in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind, ausgeschlossen die Veröffentlichung im Internet. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung des Anbieters und Betreibers dieser Internetseite. Warennamen werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt.

Urheber- und Leistungsschutzrecht

Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede weitergehende Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Autors und Betreibers dieser Internetseite. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Einspeicherung, Verarbeitung, Bearbeitung, Übersetzung oder Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken, Seiten oder anderen elektronischen Medien und Systemen.

Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Die Darstellung dieser Website auf fremden Webseiten ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. Teile dieser Webseite können urheberrechtlich geschützte Inhalte Dritter beinhalten. Dazu können gehören: Texte, Logos, Produkte, Fotografien, Illustrationen etc.

Weitere Hinweise und Informationen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Informationen zu unserer Internetseite.
AGB - allgemeinene Geschäftsbedingungen.

Weitere Hinweise und Informationen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Informationen zu unserer Internetseite.
Impressum, Kontaktdaten und Rechtliches. Vielen Dank für Ihren Besuch! Schön, dass Sie sich auf unserer Website umsehen und sich über unsere Dienstleistungen, Historie und Mitarbeiter informieren. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns.

Die Internetseite stellt den gemeinschaftlichen Internetauftritt folgender Gesellschaften dar:

I. EHRL HELMENSDORFER BAIER

Standort Regensburg

Anschrift Ehrl · Helmensdorfer · Baier
  Wittelsbacherstraße 12
  D-93049 Regensburg

Kanzleizeiten Regensburg

Montag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Dienstag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Mittwoch
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
Im Augenblick haben wir leider geschlossen. Sie können uns jedoch jederzeit eine E-Mail schreiben!

Telefon +49 (0)941 29742-0
Telefax +49 (0)941 29742-19
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.ehb.tax

Standort Röthenbach

Anschrift Ehrl · Helmensdorfer · Baier
  Rückersdorfer Straße 26
  D-90552 Röthenbach


Kanzleizeiten Röthenbach

Montag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Dienstag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Mittwoch
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Donnerstag
08:30 - 12:00 und 13:30 - 16:30 Uhr
Freitag
08:30 - 12:00 Uhr
Im Augenblick haben wir leider geschlossen. Sie können uns jedoch jederzeit eine E-Mail schreiben!

Telefon +49 (0)911 57053-0
Telefax +49 (0)911 57053-26
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet www.ehb.tax

Autor und Betreiber Ehrl · Helmensdorfer · Baier
Registergericht Amtsgericht Regensburg
Registernummer HRB 6041
USt - IdNr. DE173183322 (§ 27a UStG)

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Sabine Ehrl, Markus Baier, Florian Helmensdorfer

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Steuerberatungsgesellschaft“ der Gesellschaft sowie die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Wirtschaftsprüfer“, „Steuerberater“ bzw. „Steuerberaterin“ der in der Gesellschaft tätigen Berufsträger wurden in Deutschland verliehen. Die in der Kanzlei tätigen Berufsträger und Mitarbeiter sind – soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – Mitglieder der Steuerberaterkammer Nürnberg (Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg) und/oder der Wirtschaftsprüferkammer (Rauchstr. 26, 10787 Berlin), die als Aufsichtsbehörden für sie zuständig sind.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Nürnberg unter www.stbk-nuernberg.de eingesehen werden.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Siegelverordnung
  5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de in aktueller Fassung eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherer ist die ERGO Versicherung AG, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich auf Tätigkeiten in Europa.

Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften, Stand: August 2010, verwendet. Wir machen damit von der gesetzlichen Möglichkeit (§ 67a Abs. 1 Nr. 2 StBerG) der Haftungsbeschränkung mittels Allgemeiner Auftragsbedingungen Gebrauch.

Gerichtsstand ist Regensburg.



II. Diplom-Kaufmann Markus Baier

Anschrift Wirtschaftsprüfer Steuerberater
  Wittelsbacherstraße 12
  D-93049 Regensburg

Telefon +49 (0)941 29742-0
Telefax +49 (0)941 29742-19
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
USt - IdNr. DE813870199 (§ 27a UStG)

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Wirtschaftsprüfer“ und „Steuerberater“ wurden in Deutschland verliehen. Die in der Kanzlei tätigen Berufsträger und Mitarbeiter sind – soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – Mitglieder der Steuerberaterkammer Nürnberg (Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg) und/oder der Wirtschaftsprüferkammer (Rauchstr. 26, 10787 Berlin), die als Aufsichtsbehörden für sie zuständig sind.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Nürnberg unter www.stbk-nuernberg.de eingesehen werden.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Siegelverordnung
  5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de in aktueller Fassung eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherer ist die Zurich Insurance plc NfD, 53287 Bonn. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich auf Tätigkeiten in Europa. Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2002 verwendet. Wir machen damit von der gesetzlichen Möglichkeit (§ 54 Abs. 1 Nr. 2 WPO) der Haftungsbeschränkung mittels Allgemeiner Auftragsbedingungen Gebrauch.

Gerichtsstand ist Regensburg.



III. Baier Helmensdorfer Partnerschaft mbB

Anschrift Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  Wittelsbacherstraße 12
  D-93049 Regensburg

Telefon +49 (0)941 29742-0
Telefax +49 (0)941 29742-19
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Partner Markus Baier WP/StB, Florian Helmensdorfer WP/StB.

Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Wirtschaftsprüfungsgesellschaft", „Wirtschaftsprüfer“ und „Steuerberater“ wurden in Deutschland verliehen. Die in der Kanzlei tätigen Berufsträger und Mitarbeiter sind – soweit nicht ausdrücklich anders angegeben – Mitglieder der Steuerberaterkammer Nürnberg (Karolinenstr. 28, 90402 Nürnberg) und/oder der Wirtschaftsprüferkammer (Rauchstr. 26, 10787 Berlin), die als Aufsichtsbehörden für sie zuständig sind.

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnungen zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV)
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Nürnberg unter www.stbk-nuernberg.de eingesehen werden.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:
  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer / vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Siegelverordnung
  5. Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer unter www.wpk.de in aktueller Fassung eingesehen werden.

Berufshaftpflichtversicherer ist die Zurich Insurance plc NfD, 53287 Bonn. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes erstreckt sich auf Tätigkeiten in Europa. Es werden die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2002 verwendet. Wir machen damit von der gesetzlichen Möglichkeit (§ 54 Abs. 1 Nr. 2 WPO) der Haftungsbeschränkung mittels Allgemeiner Auftragsbedingungen Gebrauch.

Gerichtsstand ist Regensburg.



Inhalte und Rechtliche Hinweise

Der Autor und Betreiber dieser Internetseite, wie im Impressum festgelegt, ist inhaltlich verantwortlich, nachfolgend Autor oder Betreiber dieser Internetseite genannt, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, Korrektheit und Qualität der bereitgestellten Informationen auf dessen Internetseiten (inklusive aller Domains, Subdomains und Abwandlungen der Hauptdomain). Haftungsansprüche gegen den Autor und Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors und Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor und Betreiber dieser Internetseite behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss

1. Haftungsbeschränkung

Die Inhalte dieser Webseite werden von der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf welche die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH keinen Einfluss hat. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die Informationen auf dieser Website stellen weder eine Rechtsberatung, Steuerberatung oder sonstige Beratung via Internet dar, noch gelten sie als Aufforderung zur Online-Beratung gleich welcher Art. Mit der reinen Nutzung der Webseite der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH zustande.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (sog. "externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich die EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist der EHRL HELMENSDORFER BAIER Steuerberatungsgesellschaft mbH ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung der im Impressum genannten Personen. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Weitere Hinweise und Informationen

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Informationen zu unserer Internetseite.
Copyright © Ehrl · Helmensdorfer · Baier, alle Rechte vorbehalten.
Die von Ihnen eingegebenen Logindaten sind vom Server zurückgewießen worden - möglicherweise haben Sie sich vertippt oder Sie sind ein böser Hacker. Versuchen Sie es bitte erneut. Sollten dennoch Probleme auftreten benutzen Sie bitte die Seitennavigation, geben Sie Ihre Logindaten korrekt ein, lassen Sie sich die Logindaten erneut zuschicken oder wenden Sie sich telefonisch an die im Impressum hinterlegten Kontaktpersonen. Alternativ können Sie auch das Online-Kontaktformular ausfüllen und uns Ihr Anliegen schildern.

The login data you entered has been rejected by the server - you may have made a typing error or you may be a bad hacker. Please try again. Should problems nevertheless occur, please use the page navigation, enter your login data correctly, have the login data sent to you again or contact the contact persons specified in the imprint. Alternatively, you can also fill out the online contact form and describe your concerns to us.
Zugriff verweigert. Der Zugriff auf die angeforderte Resource oder Objekt ist nicht möglich. Entweder kann es vom Server nicht gelesen werden oder es besteht ein Zugriffsschutz. Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber. Bitte benutzen Sie für die weitere Navigation die Seitennavigation oder wenden Sie sich telefonisch an die im Impressum hinterlegten Kontaktpersonen. Alternativ können Sie auch das Online-Kontaktformular ausfüllen und uns Ihr Anliegen schildern.

Access denied. Access to the requested resource or object is not possible. Either the server cannot read it or there is access protection. If you think this is a malfunction of the server, please inform the webmaster about this. Please use the page navigation for further navigation or call the contact persons listed in the imprint. Alternatively, you can also fill out the online contact form and describe your concerns to us.
Steuerberater Regensburg und Röthenbach - Ehrl · Helmensdorfer · Baier
Foobar

Unser Rückruf-Service

Sie haben Fragen oder möchten einen direkt mit uns in Kontakt treten? Nutzen Sie den kostenlosen Rückruf-Service, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir versuchen, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten. Haben Sie bitte Verständnis dafür, wenn wir es dennoch einmal nicht so schnell schaffen.

EHB | Steuerberater Regensburg
    DATEV-Online-Anmeldung via DATEV-SmartCard, DATEV-mIDentity und DATEV-SmartLogin.
     
    Informationen zur DATEV-Anmeldung
    section_breadcrumbs
    footer
    nach oben